MOPÄD
Family and Horses

Kurse

(Wichtig: Die Anzahl der Kursteilnehmer ist beschränkt, genauso wie die Höchstanzahl aller Kursteilnehmer um den Erfolg und Spaß bei den Kursen zu gewährleisten)

  • PONY ZWERGE - vom 2-3 Lebensjahr: Die Kleinsten erkunden mit ihren Eltern zusammen den Reitstall - dazu gehört auch das Boxen ausmisten und Stallgassen fegen. Dabei wird auch den Eltern der Umgang mit den Ponys vermittelt, um ein sicheres Erleben für die Kinder zu gewährleisten und das Pony partnerschaftlich zu pflegen. Am und auf dem Pony werden erste grundlegende Erfahrungen gesammelt. Wichtig ist, dass das Miteinander von Eltern, Kind und Pony im Vordergrund steht und ein "Wohlfühlfaktor" entsteht.
  • PONY MINIS - vom 3-6 Lebensjahr: In dieser Altersgruppe liegt der Schwerpunkt auf die Kognitive und motorische Fähigkeiten, die mit den Ponys geschult und verfestigt werden. Eltern und Kinder lernen selbständige Abläufe im Stall und am Pony zu erarbeiten. Spielerisch wird das Kind an das Reiten herangeführt. Bei diesem Kurs ist ein wichtiger Schwerpunkt das Leben mit den Ponys zu erlernen. 
  • VOLTHE 1 - vom 6 - 8 Lebensjahr: Volthe 1 dienst dazu die Kinder mit ihren Eltern an den Pferdesport heranzuführen. Es werden die Grundtechniken an der Longe bis zum freien Reiten am und auf dem Pony vermittelt. Auch die Theorie des Reitsport und die Pferdekunde ist ein wichtiger Bestandteil der Kursstunden. Auch die Regeln im Stallbetrieb und in der Reitbahn, wie die Pflege der Ponys werden vermittelt.
  • VOLTHE 2 - vom 6 - 8 Lebensjahr: Hier kommen die fortgeschrittenen Kinder ohne ihre Eltern zum Stall. Es wird die Eigenständigkeit zwischen den Kindern und dem Pony im Stall, an Longen und bei den Reitstunden vermittelt. Das Kind lernt ohne Eltern sein Pony eigenständig zu begleiten, zu reiten und versorgen. Das Kind erlernt eine gelebte Handlungsfähigkeit mit Pony.


Kurstermine:

Montags bis Freitags: jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr

Samstags: von 10.00 bis 13.00 Uhr


Sonstiges

  • Ferienkurs dienstags bis samstags jeweils von 9.00 bis 12.30 Uhr
  • Pony Walking für Erwachsene auf Anfrage
  • Erlebnisstunde rund ums Pferd für Erwachsene auf Anfrage
  • Weitere Angebote folgen…


Wichtig:

Alle meine Angebote richten sich an euch als Familie, nicht nur an eure Kinder – natürlich ist das Angebot auch mit einem Elternteil möglich. So habt ihr als Eltern auch die Möglichkeit eure Kinder zu begleiten.
Es ist mir ein besonderes Anliegen, dies zu betonen.

Wie in den Kursen bereits beschrieben, benötigen eure Kinder auch euch, um in die Welt der Pferde hinein zu wachsen und nicht nur einfach sich auf ein "Pferd" zu setzen.
Der Unterricht umfasst nicht ausschließlich nur das „Reiten“ auf dem Pferd, es geht dabei auch um euch und eure Kinder Schritt für Schritt in das Leben mit den Pferden einarbeiten und so eine wichtige Grundlage für das Verhältnis Pferd und Reiter/in zu schaffen. Dieses Verhältnis ist um so wichtiger, wenn es später einmal darum geht weiter zu reiten oder sogar ein eigenes Pferd oder eine Reitbeteiligung anzustreben.

Aus diesem Grund gehört auch das richtige Putzen, über das Sauberhalten der Box bis hin zum richtigen Trensen und Satteln dazu, ich werde euch und eure Kinder auf dem Weg in die Welt der Pferde begleiten.
Häufig werden gerade die wichtigen theoretischen Inhalten und Übungen rund um die Welt der Pferde vergessen. Ich vermittel die Partnerschaft zwischen euren Kindern und den Pferden. Somit baut sich ein ganz anderes Verhältnis zwischen den Tieren und den Menschen auf und eure Kinder lernen die komplette Eigenständigkeit mit dem Partner "Pferd" kennen.


Sonstiges

Sollte ich euch eine Stunde absagen müssen, hole ich sie selbstverständlich mit euch nach.

In den Ferien biete ich zusätzliches Kurse zu verschiedenen Themen an.
Bei Interesse können diese Kurse kostenpflichtig dazu gebucht werden.
Die Informationen dazu erhaltet ihr immer rechtszeitig vor den Ferien von mir.
In dieser Zeit besteht auch die Möglichkeit feste Unterrichtsstunden terminlich etwas flexibler zu terminieren.

Bezahlung

Bitte überweist den monatlich fälligen Betrag rechtzeitig, so dass er am ersten des Monats auf meinem Konto ist.
Natürlich könnt ihr auch einen Dauerauftrag einrichten.

Kontonummer:

Inhaberin: Claudia Ruthmann

IBAN: DE03 4405 0199 0111 1162 88

 
 
 
E-Mail
Anruf